Johann Schmidt-Puffing (65)

* 23.11.1956 † 11.09.2022
Begräbnis: 15.09.2022
Uhrzeit:11:00 Uhr
Ort:St. Wolfgang

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: bestattung.baumgartner@obdach.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Johann Schmidt-Puffing


Kondolenzbuch

† 11.09.2022

Gerlinde Walzl:

Herzliches Beileid der gesamten Familie! Sehr traurig…er war ein großartiger Mensch…jetzt ist er wieder bei seiner Fini

 

Geschrieben am 20.09.2022 um 19:19

Friedrich Steiner:

Liebe Trauerfamilie! Mit großer Anteilnahme und Betroffenheit danke ich dem lieben “Johann”, wir durften ihn “Puffi” nennen, für alles was er an Fleiß, Zuverlässigkeit und vor allem Menschlichkeit in den dienstlichen Alltag am TÜPL SEETALERALPE eingebracht hat. Die Sonne ist immer aufgegangen, wenn der “Puffi” erschienen ist. Sein Humor, seine Kameradschaft und seine Lösungsorientierung waren für mich immer ein Ansporn und Anlass für viel Freude. Ich will den Johann so in Erinnerung behalten, mit seinem Lächeln im Gesicht. In herzlicher Verbundenheit und in stiller Anteilnahme grüße ich sie alle. Friedrich Steiner

Geschrieben am 17.09.2022 um 16:30

Franz Schmidt-Puffing:

Ruhe in Frieden! Geliebtes Bruderherz! Es is so unfossbor schmerzhoft, das du so plötzlich und unerwortet net mehr bist. Uns bleib'n in Zukunft die vül'n schönen Erinnerungen und die Donkborkeit daron, für des Glück so a großortiges Geschwister wia di kobt zu hom. Du wirst jetzt do auf Erden von vül'n Mensch'n gonz schrecklich vermisst. Unser Trost is zu wiss'n, das't jetzt wieda bei deiner geliebten Fini bist. Der feste Glaube daron, gibt uns die Kroft des olles durchzusteh'n. Und zu wiss'n, das wir uns olle eines Toges wiedaseg'n! In Liebe und Donkborkeit! Franz & Lydia. 

Geschrieben am 15.09.2022 um 12:32

Gabi mit Familie:

Wir werden dich immer in unserem Herzen tragen.

Du warst ein ganz  wunderbarer Mensch, immer gut drauf , immer hilfsbereit und immer einen Schmäh auf Lager, du hast deine Enkelkinder und auch uns immer wieder zum Lachen gebracht.

Danke für alles was du für uns getan hast !!!!! Wir haben dich lieb!!!

Lebe Wohl, lieber Papa

Schwiegerpapa  und Opa !

Geschrieben am 14.09.2022 um 08:09

Haßlwanter:

In großer,, Dankbarkeit ", dass wir so einen wundervollen Menschen wie dich kennenlernen durften und mit dir und deiner Familie so viele schöne Momente erleben konnten . Wir werden dich nie vergessen, in unserem Herzen lebst du weiter.

Gerlinde mit Familie 

Geschrieben am 13.09.2022 um 19:40

Lisa Miesbacher mit Familie:

„Der Tod ist ein Horizont, und ein Horizont ist nichts anderes als die Grenze unseres Sehens. Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere, die ihn hinter dieser Grenze wiedersehen.“

Unser herzlichstes Beileid und viel Kraft für diese schwere Zeit.

Geschrieben am 13.09.2022 um 18:35

M.R.:

Plötzlich ist ein Weg zu Ende,mein Aufrichtiges Beileid der Familie .

Jetzt bist du ein Engel auf der anderen Seite behüte und beschütze deine im Herzen liebende Familie.

Viele nette Gespräche haben wir geführt, meinstens mit einem Lächen im Gesicht. Nie werte ich diese vergessen auch wenn sie Jahre zurück liegen.

Es war eine schöne Zeit, in ewiger Erinnerung! 

 

Geschrieben am 13.09.2022 um 16:46

Vzlt i. R. Zwetti Johann:

Eine aufrichtige Anteilnahme von den ehemaligen Kameraden der Lehrkompanie/ Leibnitz und ein herzliches Danke für die Mühe und das erbrachte Entgegenkommen.                   Ruhe in Frieden! 

Der DfUO Johann Zwetti

Geschrieben am 13.09.2022 um 14:34

Christian mit Familie! 🥀:

Dank für den Weg, den du mit uns gegangen bist. Danke für die Hand, die uns so hilfreich war. Danke für Deine Nähe, die uns Geborgenheit gab. DANKE, dass es DICH gab.

Lebe wohl, lieber Papa, Schwiegerpapa und Opa 🥀🕯🙏

Geschrieben am 12.09.2022 um 23:35

Brigitte Kantner:

Liebe Trauerfamilie! Tief betroffen möchte ich Euch mein Mitgefühl aussprechen.Vor einigen Tagen haben ich mit „Puffi“ im Arztwartezimmer noch fröhlich getratscht und herzlich gelacht. Es ist unfassbar! Im Gedanken bin ich bei Euch - ich trauere mit Euch,Brigitte*

Geschrieben am 12.09.2022 um 20:32

Rita mit Familie:

Unser lieber Puffi war ein besonderer, herzensguter Mensch, fröhlich,  hilfsbereit und immer mit einem Lächeln im Gesicht. 

Du wirst uns sehr fehlen, aber wir trösten uns damit , dass du bei deiner geliebten Fini bist.

Danke für die schöne Zeit mit dir.

Geschrieben am 12.09.2022 um 19:16
© Baumgartner Tischlerwerkstatt GmbH 2022 | Impressum | Datenschutz